Was kann ich tun?

Dieses Thema im Forum "Schule & Beruf" wurde erstellt von Bertrami, 3 Mai 2022.

  1. Bertrami

    Bertrami Member

    Hallo Leute! Ich bin ein freiberuflicher Texter. Ich arbeite bei einer Marketingfirma in der SEO-Abteilung. Ich habe an einem Projekt gearbeitet und dort einen Text ohne Angabe der wirklichen Quelle und des Eigentümers eingefügt. Wir haben den Inhalt veröffentlicht und nun hat uns der Eigentümer mitgeteilt, dass er wegen der Urheberrechtsverletzung vor Gericht gehen wird und eine Entschädigung von unserem Kunden verlangt. Was kann ich tun?
  2. xrated

    xrated Member

    Hallo. Ich glaube, ich weiß, wie ich dir in dieser Situation helfen kann. Ich erinnere mich, dass einer meiner Kollegen vor ein paar Wochen das gleiche Problem hatte. Wir arbeiten in einer Marketingfirma, ich bin Projektmanagerin und meine Freundin ist die leitende SEO-Spezialistin. Sie ist großartig in ihrem Job, aber wir alle können manchmal Fehler machen. Vor ein paar Wochen haben wir an einem sehr wichtigen Auftrag gearbeitet. Aber meine Freundin/Kollegin hat den Abgabetermin des Projekts verwechselt und wir haben es nicht geschafft. Wir haben wirklich gute Arbeit geleistet, aber leider war es zu spät. Der Kunde wurde sehr wütend. Er verlangte eine große finanzielle Entschädigung, aber unser Unternehmen ist ein Start-up und hatte nicht genug Geld, um zu zahlen. Also haben wir eine Agentur gefunden, die uns mit einer Versicherung geholfen hat. Sie haben uns wirklich vor einer Krise bewahrt und ich weiß, dass sie Unternehmen auch vor Gericht begleiten können. Also wende dich einfach an https://www.hiscox.de/geschaeftskunden/vermoegensschadenhaftpflichtversicherung/ .

Diese Seite empfehlen