Warum benötige ich ein besonderes Kochbuch für den Thermomix?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von sopiehamaria, 30 März 2018.

  1. sopiehamaria

    sopiehamaria Member

    Hallo. Zu Weihnachten habe ich mir endlich ein Thermomix-Gerät geleistet und ich frage mich, ob ich mir dazu nicht extra Kochbücher anschaffen soll, denn mein Essen soll ja auch gelingen und die Mengenangaben sollten au das Fassungsvermögen abgestimmt sein. Wisst ihr da einen Rat?
  2. Larasw

    Larasw Member

    Es gibt viele unterschiedliche Kochbücher, speziell auch für die Thermomix-Küche. Der Vorteil ist, dass die Rezepte dort auf das Gerät abgestimmt sind und auch die Zeitangaben angegeben werden. Aber Du brauchst nicht unbedingt ein Kochbuch, auch online gibt es viele Rezepte für den Thermomix, wie auf kochfix. Da findest Du viele einfache und schnelle Rezepte, die auch ein Anfänger nachkochen kann.
  3. kale2

    kale2 Member

    Gruß an dich :)

    Ich frage mich, weshalb man denn überhaupt einen TM braucht.
    Ich meine so kann man schneller kochen und irgendwie ist es schon kochen für faule :d

    Aber natürlich muss jeder für sich schauen wie er da vorgehen will.
    In meinem Fall war es so, dass ich mir Tabletten für den Stoffwechsel gekauft habe weil ich etwas auf mein Gewicht achten muss und ich schön frisch koche ohne TM :d

    Da muss man sich am besten mal online umschauen.
    Ein Kochbuch kann man da auch kaufen, da kommen auch immer neue raus :)

Diese Seite empfehlen