Verwirrung um Steuerklassen

Dieses Thema im Forum "Schule & Beruf" wurde erstellt von BlueTooth, 5 Februar 2019.

  1. BlueTooth

    BlueTooth New Member

    Hey,

    ich habe berufsbegleitend zu studieren angefangen und habe nun eine Anstellung als Grundschullehrerin.
    Davor habe ich in einem Supermarkt gearbeitet, daher steigt auch mein Gehalt. Jetzt verdiene ich am Anfang 2.600 Brutto.
    Ich blicke noch nicht ganz durch bei den Steuerklassen. Wie läuft das, wenn ich Alleinerziehende bin und eine 7-jährige Tochter habe?

    LG
  2. Wally

    Wally New Member

    Heyo,

    im Web findest du dazu zig Tabellen mit Beispielen. So schwierig ist das nicht.

    Hier beispielsweise kannst du nachsehen: https://www.gevestor.de/steuerklassen

    Somit wirst du wohl in die Steurerklasse 2 hineinfallen, da du alleinstehend bist und ein Kind hast.

    Bitte danke,

    Ciao

Diese Seite empfehlen