Schweinegrippe - Lasst ihr euch impfen?

Dieses Thema im Forum "Beauty & Gesundheit" wurde erstellt von Engelchen, 23 Oktober 2009.

  1. icehouse

    icehouse Board-Polizei Mitarbeiter

    AW: Schweinegrippe - Lasst ihr euch impfen?

    Das Beispiel mit der Lungenentzündung war mehr rhetorischer Natur, ich hätte auch Krebs, einen Tumor oder langsam wachsende Demenz nennen können.

    Der Grundgedanke zählt, denn es gibt nichts, wovor man heute mit 100%iger Sicherheit geschützt wird.
  2. xmat

    xmat Bekennender Koffeinjunkie

    AW: Schweinegrippe - Lasst ihr euch impfen?

    Und wenns nicht der Virus ist, dann fährt dich ein Alki übern Haufen, oder du bekommst einen Dachziegel auf den Kopf (so geschehen heuer in Klagenfurt), oder was weiss ich was bringt dich um. Das gehört mittlerweile einfach dazu.
  3. HansDampf

    HansDampf Der Beste

    AW: Schweinegrippe - Lasst ihr euch impfen?

    Mit Schweinegrippe halt ich es eher so, daß ich mir sehr gründlich die Hände wasche, nachdem ich in der Stadt unterwegs war, oder nach dem Einkaufswagen schieben. In Öffies vermeide ich es alles anzufingern...
  4. Arrina

    Arrina Gesperrte

    AW: Schweinegrippe - Lasst ihr euch impfen?

    Guten Morgen ;)
    ich habe mich nicht gegen Schweinegrippen ge-impf. nur gegen grippe habe ich mich ge-impf.
  5. Ihr solltet vielleicht auch noch dazu Spermidin nehmen. Gerade wenn es zu einer Demenz werden kann, ist Spermidin ein super Hilfsmittel. war ist noch nicht exakt nachgewiesen, ob die Wirkstoffe aus Weizenkeimen vor Gedächtnisstörungen oder Krankheiten wie Alzheimer schützen. Neurologen vermuten aber, dass sie dabei helfen können, den Beginn der Erkrankung wenigstens um ein paar Jahre hinauszuzögern. Mehr dazu auch auf: https://www.2-sight.eu/spermidin/

Diese Seite empfehlen