Mitarbeiter motivieren (schlechte Teamstimmung)

Dieses Thema im Forum "Schule & Beruf" wurde erstellt von buckykentucky, 6 Dezember 2018 um 13:16 Uhr.

  1. buckykentucky

    buckykentucky New Member

    Hi!

    Meine Schwester arbeitet in einem Büro und hat vor Kurzem die Büroleitung übernommen. Derzeit herrscht dicke Luft in der Firma und die Stimmung ist echt mies. Täglich kommt sie zu mir oder ruft mich an und erzählt mir, wie demotiviert alle sind. Ich habe ihr vorgeschlagen, dass sie mit den Mitarbeitern sprechen soll und mal nachfragen soll, was los ist und warum die Stimmung im Team so schlecht ist. Sie möchte das jetzt umsetzen und das Team wieder neu motivieren zusammenzuarbeiten.

    Habt ihr da Ratschläge, auf was sie da im Gespräch achten soll?

    Herzliche Grüße
  2. bluemchen

    bluemchen New Member

    Hi :rolleyes:!

    Also ein Gespräch ist sicher sinnvoll. Dann kann deine Schwester auch gleich herausfinden, was los ist und ihnen gut zureden. Ich würde gleich einen kleinen Workshop daraus machen und die Ziele, Wünsche und Erwartungen der Mitarbeiter an das gemeinsame Zusammenarbeiten herausarbeiten. Wenn dann alle klar sehen, was sie wollen und was auch die anderen bereit sind zu geben, dann kann ein gutes Miteinander stattfinden.
    Aber so ein Workshop muss ja nicht gleich sein. Zuerst einmal kann deine Schwester ja mit allen sprechen und wenn sie eine motivierende Rede ( http://www.redenwelt.de/rede-tipps/redeanlaesse/motivationsrede.html ) hält und den anderen zeigt, dass sie für das Team da ist und Hilfe anbietet, wird das schon klappen.

    Ich drücke ihr ganz fest die Daumen!
    Schau dir den Link an, den ich oben gepostet habe - vielleicht hilft das deiner Schwester dabei, die besten Worte für ihr Team zu finden.

    Liebe und blumige Grüße
Ähnliche Themen: Mitarbeiter motivieren
Forum Titel Datum
Schule & Beruf Absicherung von Mitarbeitern? 26 November 2018
Schule & Beruf Zuverlässige Mitarbeiter gesucht 3 August 2010

Diese Seite empfehlen