Vorstellung Logitech Cordless Presenter 2,4 GHz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von LostSoul, 18 Oktober 2008.

  1. LostSoul

    LostSoul Guest

    Moin!


    Heute mal kurz und knackig eine kleine Vorstellung des Logitech Cordless Presenter 2,4 GHz, einer Fernbedienung, die speziell auf Präsentationen ausgelegt ist.

    Funktionen:
    Die Funktionen des LCP sind schnell nieder geschrieben:
    - Er besitzt einen integrierten Laserpointer.
    - Der LCP ermöglicht es bei eine Powerpoint-Präsentation auf die nächste/vorige Folie zu wecheln.
    - Man kann die Rechnerlautstärke damit steuern.
    - Weiterhin kann der Bildschirm schwarz geschaltet werden (Powerpoint-Funktion).
    - Man kann eine Präsentation damit starten/beenden (F5/ESC).
    - Der LCP hat einen integrierten Timer, der fünf Minuten, zwei Minuten und bei Ablauf der voreingestellten Präsentationszeit den LCP vibrieren lässt.

    Lieferumfang:
    - Der LCP, auf dessen Unterseite der USB-Empfänger des LCP eingesteckt wird.
    - Ein Faltblatt mit allen notwendigen Anleitungen.
    - Zwei AAA-Batterien.
    - Eine Transporthülle.

    Erfahrungsbericht :
    Wer regelmäßig Vorträge halten muss oder sonstwie via Powerpoint etwas präsentieren muss, kann das Gerät nur ans Herz gelegt werden. Dank seiner geringen Größe (cirka 10 cm) liegt es gut in der Hand. Der Vibrationsalarm sorgt dafür, dass man rechtzeitig zum Ende hin schonmal "vorgewarnt" wird, dass nicht mehr viel Zeit ist. Der Vibrationsalarm ist spür- aber nicht hörbar. Der integrierte Laserpointer ist auch tagsüber noch gut sichtbar, selbst bei nicht abgedunkelten Räumen. Dank des Displays im Gerät sieht man auch immer direkt die noch verbleibende Präsentationszeit.
    Was die mit bis zu 15 Meter angegebene Reichweite des Gerätes betrifft, so kann ich diese nur bestätigen. Bei bisherigen Einsätzen ist das LCP bisher immer ohne Ausfälle geblieben, allerdings habe ich mich bisher auch nur selten (oder gar nicht?) mehr als 15 Meter vom Notebook während einer Präsentation entfernen müssen, aber selbst beim Gehen durch den Raum und bis zu 10 Meter Entfernung: kein Problem.

    Nachteile:
    Die Dinge, die mich an dem Gerät "stören", oder besser: die ich für verbesserungsfähig halte: Die Präsentationszeit lässt sich nur in Schritten von je fünf Minuten einstellen, der Vibrationsalarm ist fest auf fünf und zwei Minuten sowie bei Präsentationsende (Timerablauf) vorgegeben. An dieser Stelle würde ich mir die Möglichkeit wünschen, ein bestimmtes Intervall oder bestimmte Alarmzeitpunkte einstellen zu können, aber das sind eher Kleinigkeiten.

    Fazit:
    Für jeden der häufiger "da vorne" steht, eine sinnvolle Erleichterung. Der Preis von knapp 40 Euro ist für ein "paar Tasten und einen Laserpointer" sicher nicht gerade gering, aber gerade noch angemessen.
  2. Tobold

    Tobold Guest

    AW: Logitech Cordless Presenter 2,4 GHz

    Klingt gut, das Gerät.
    Werde hier bei uns im institut mal eine Anschaffung anregen!

    Danke für den schönen ausführlichen Bericht!
Ähnliche Themen: Logitech Cordless
Forum Titel Datum
Hardware Logitech Harmony Remote 555 Fernbedienung 6 März 2009
Programmierung Logitech QuickCam vs GCC/MinGW/MSYS/CygWin 18 Februar 2009

Diese Seite empfehlen