Kinderfahrrad als Geschenk?

Dieses Thema im Forum "Familie" wurde erstellt von Asialueethe1967, 17 Juli 2019.

  1. Hallo Leute,

    die Tochter meiner besten Freundin wird demnächst drei Jahre alt und ich bin am überlegen ihr ein tolles Kinderfahrrad zum Geburtstag zu schenken. Ihre Mutter, also meine beste Freundin hat sich leider letztens von dem langjährigen Lebenspartner und Vater der Tochter getrennt. Nun ist das Geld etwas knapp und die Umstände natürlich nicht so ganz einfach. Meine Freundin kann ihr also leider kein großes Geschenk machen. Natürlich geht es nicht immer darum, aber ich finde ein Fahrrad ist nicht wie ein Spielzeug oder ein Stofftier. Das erste Fahrrad ist etwas besonderes, das man in Erinnerung behält und das eine eben etwas neues 'lehrt'. Ich kenne sie eben auch seit sie ein Baby ist und würde ihr gerne eine große Freunde machen.
    Mit der besagten Freundin habe ich noch nicht gesprochen, wollte erstmal fragen ob ein Fahrrad zum dreijährigen Geburtstag eventuell zu früh sein könnte oder ob es ok ist?
    Ich habe schon etwas rumgeschaut, wie man es halt mal so macht und habe die Seite https://www.das-radhaus.de/fahrraeder/kinder-und-jugendraeder/ gefunden. Die pinken, kleinen Räder haben es mir ja angetan und ich bin mir sicher ihr würden sie auch gefallen.
    Meint ihr das könnte eine gute Idee sein oder soll ich mich doch lieber nach etwas anderem umschauen?
  2. Anny33

    Anny33 Member

    Wenn Du kein Fahrrad verschenken möchtest, dann vielleicht ein Sakteboard oder Inline Skates ?
    Falls ja, dann bekommst Du die zu fairen Preisen bei https://www.lindaxx.de/shop/sport-garten/skaten-inliner/ -
    die haben aber auch noch andere Spielwaren für draußen. Musst Dich einfach mal durch
    die Kategorien klicken. Bis dannchen
Ähnliche Themen: Kinderfahrrad Geschenk?
Forum Titel Datum
Freizeit, Reisen & Urlaub Klettern-Freund hat Geburtstag, welche Geschenk? 9 April 2012

Diese Seite empfehlen