Kann ich diese Leiter noch verwenden?

Dieses Thema im Forum "Schule & Beruf" wurde erstellt von BlueTooth, 25 Januar 2019.

  1. BlueTooth

    BlueTooth New Member

    Hey,
    ich möchte das Haus meiner Großeltern ausräumen. Sie wohnen jetzt leider im Pflegeheim. Ich denke, dass da noch einige Schätze am Dachboden zu finden sind. Leider gibt es keine Leiter, mit der ich dort raufkommen könnte.
    Im Keller habe ich eine Holzleiter gefunden, die aussieht, als wäre sie ungefähr 100 Jahre alt. Aber ich denke, dass sie noch ganz intakt ist. So weit ist der Weg in den Dachboden auch nicht. Ich will jetzt auch nicht extra eine neue kaufen...
    Was meint ihr?
  2. buckykentucky

    buckykentucky Member

    Hallo,

    das ist wohl eine gewagte Ferndiagnose, die du uns da zumutest. Niemand wird dir sagen "ja klar, steig auf die Leiter" wenn du vorher sagst, dass sie ziemlich alt aussieht. Was ist, wenn jemand sagt, dass es in Ordnung ist und du verletzt dich? Verklagst du dann denjenigen, der meinte, dass es schon gehen würde. Ich würde dieses Risiko an deiner Stelle nicht eingehen.

    Lies mal nach, was da alles passieren kann und worauf du eigentlich achten solltest: https://www.unterweisung-plus.de/unterweisung-richtiger-umgang-mit-anlege-und-stehleitern/

    Wie wäre es, wenn du einfach bei einem Nachbarn anläutest und den fragst, ob er dir eine Leiter leihen kann? Oder du gehst in den Baumarkt und besorgst dir selber eine?

Diese Seite empfehlen