Verkauf HP Pavilion dv6286eu Notebook - TOP Zustand

Dieses Thema im Forum "Flohmarkt" wurde erstellt von ausgefallenesachen, 11 Juli 2008.

  1. Ich verkaufe mein ca. 1 Jahr altes Notebook, da ich durch meine neue Arbeit eins zur Verfügung gestellt bekomme.

    Das Notebook ist in einem sehr guten Zustand! Es ist eigentlich wie neu, da es vor Kurzem von HP repariert und durchgecheckt wurde. Der Neupreis lag bei 1000€.

    Technische Daten:
    15,4" WXGA High Definition Bright View Widescreen
    AMD Turion 64 X2 TL56 Dual Core Mobile Prozessor
    1024 MB RAM
    160GB Festplatte
    NVIDIA GeForce Go 7200 Grafik
    Original Windows Vista Home Premium
    Lightscribe Super Multi DVD-Brenner
    Bluetooth und WLAN
    1,3 MP Webcam mit Dual-Mikrofon

    Empfohlener Verkaufspreis des
    Herstellers 1.299,00 Euro

    Link zum Datenblatt:
    http://www.Ausgefallenesachen.com/laptop/HP%20Pavilion%20dv6286eu.pdf

    Preis: 400 € inklusive versichertem Versand (Deutschland und Österreich)

    Mehr Bilder auf Anfrage (Email)
    [​IMG]
  2. icehouse

    icehouse Board-Polizei Mitarbeiter


    Die Testversion oder welche?
    Wenn Du eine Original hast: Was soll die kosten?
  3. Ja ich hab die Originalversion. Ich verkaufe sie aber nicht.
  4. icehouse

    icehouse Board-Polizei Mitarbeiter

    In Deinem Posting oben steht doch aber, ich darf zitieren:

    Wie das, wenn Du die nicht verkaufen willst?
  5. dominik

    dominik 3DWIN Veteran

    Servus ausgefallenesachen,

    wenn du office 2007 auf einem geraet installierst, welches du verkauft, dann musst du die lizenz mit verkaufen. Ansonsten verstößt du gegen das MS Lizenzrecht und machst dich dadurch strafbar.

    Es kann dir passieren, dass jemand das Notebook kauft und die "kostenlose" Installation der Software wünscht um dir anschließend an den Karren zu fahren. Sei in dieser Hinsicht sehr vorsichtig.

    Gruß
    dom
  6. Das wusste ich nicht. Dann ist keine Installation von Office 2007 dabei!
  7. icehouse

    icehouse Board-Polizei Mitarbeiter


    Aus diesem Grund habe ich gefragt. Ich wollte ihm jetzt nicht "an den Karren fahren", sondern auch darauf hinweisen, dass das nicht legal ist.

    Natürlich wäre es schön gewesen, hätte er die Version zum Verkauf angeboten ;) .

Diese Seite empfehlen