Hilfe gegen Pollenallergie

Dieses Thema im Forum "Beauty & Gesundheit" wurde erstellt von Daniixx, 16 April 2020.

  1. Daniixx

    Daniixx Member

    Als ob es mit dem Virus da draußen nicht schon schlimm genug wäre, haben jetzt anscheinend auch noch alle möglichen Pflanzen zum Blühen angefangen.

    Ich sitze zu Hause und meine Nase läuft seit 3 Tagen durchgehen, langsam halt ichs echt nicht mehr aus.
    Ich hätte sogar Medikamente gegen meine Allergien, aber die bringen sich einfach nichts...

    Habt ihr vielleicht Ideen, wie ich wenigstens in der Nacht noch ein Auge zu kriegen kann?
  2. magdalen

    magdalen Member

    Mittlerweile hat sich das bei mir schon wieder eingekriegt, aber früher litt ich auch immer sehr unter den Pollen.

    Es war teilweise wirklich so schlimm, dass ich in der Nacht keine Chance hatte ein Auge zuzumachen. Zumindest in den Zeiträumen, wo meine Augen nicht komplett zugeschwollen waren.

    Das Einzige was dann wirklich geholfen hat, war ein Luftreiniger. Die Teile filtern alle Pollen aus der Luft und seitdem ich den habe, ist mein Heim ein sicherer Hafen in der Pollenzeit.
    Also wenn du willst, sieh mal auf dieser Seite hier vorbei, da wird beschrieben worauf beim Kauf eines Luftreinigers geachtet werden muss: https://www.diffuser.de/besten-luftreiniger-vergleich-testbericht/
  3. Sergija

    Sergija Member

    schon ein paar Tipps gefunden?
  4. Roko

    Roko Member

    Wie kann das denn möglich sein? Verstehe ich nicht...
    Solltest vielleicht andere Medikamente versuchen... Schau bei der Onlineapotheke homoempatia.eu! Da ist sicherlich etwas dabei, das helfen kann! Auf ihrer Webseite findest du dann auch alle weiteren Infos!

    Also, ich bestelle da schon lange und kann dir versichern das es eine zuverlässige und seriöse Onlineapotheke ist!

    Wie dem auch sei, ich hoffe, dir geht es besser!?
  5. Ismet

    Ismet Member

    Oh oh, dass kenne ich auch wirklich zu gut.
    Auf Dauer ist es auch nicht gut, wenn man eine Pollenallergie hat und dann noch vielleicht schlechte Luft zu Hause.
    Da habe ich mich auch umgeguckt, was ich dagegen machen kann.

    Unterschiedliche Informationen habe ich mir gesucht gehabt und bin dann auch dabei auf verschiedene Informationen gestoßen.
    Ich habe den Suntec Raumbefeuchter gefunden. Der befeuchtet die Luft und sorgt dafür, dass man eine saubere Luft hat und wenigstens nicht zu Hause Probleme mit den Pollen hat.

    Das kann ich euch auch empfehlen.
    Schaut es euch mal an.
  6. Emir

    Emir Member

    Danke für die Tipps, haben mir auch geholfen.

Diese Seite empfehlen