Geburtstagsrede ohne Aufwand schreiben

Dieses Thema im Forum "Familie" wurde erstellt von Wally, 10 Januar 2019.

  1. Wally

    Wally Member

    Hi!

    Meine Tante hat mich und meinen Mann überraschend doch noch zu ihrem Geburtstag eingeladen. Zuerst dachten wir, wir wären nicht eingeladen, aber nun also doch.

    Die "Party" soll am 19.Jänner steigen. Meine Tante mag es gerne auffällig und pompös. Sie wünscht sich eine Rede von mir. Ich soll beschreiben, wie ich sie als kleines Kinder erlebt habe. Irgendwie muss ich das aber auch noch in Form bringen. Ich habe aber keine Ahnung wie, denn viel Zeit bleibt wohl nicht mehr. Kann mir jemand helfen?
  2. bluemchen

    bluemchen Member

    Hey,

    erst mal solltest du Ideen sammeln. Schreib sie einfach auf einem Blatt nieder.
    Erinnere an bestimmte Zeitpunkte, die passiert sind. Ich würde dir davon abraten, Zeitspannen zu beschreiben, da das ziemlich unpersönlich und auch langweilig wirkt. Greif dir lieber ein paar Momente heraus, an die du dich besonders gut erinnern kannst, weil sie deine Tante perfekt beschreiben. Außerdem kannst du Floskeln einbauen, die deine Tante immer wieder gerne sagt/gesagt hat, das kommt besonders gut, wenn auch die anderen Verwandten diese Wörter aus ihrem Mund kennen.

    Wenn du noch mehr Tipps brauchst, dann schau doch hier vorbei: http://www.redenwelt.de/rede-tipps/geburtstagsrede.html
    Ansonsten war's das mit meinen Ratschlägen, viel Spaß beim Schreiben!
  3. Anny33

    Anny33 Member

    Hi zusammen,
    bei https://www.feierkarten.de/geburtstag.html kann man Geburtstagskarten
    wunderbar online selber gestalten.
    Vielleicht hast Du ja an sowas Interesse ?

    Die bieten auch andere Karten zum selber
    gestalten, ich finde das ist eine schöne Sache.

    Grüße

Diese Seite empfehlen