Ein Traum von Eiche

Dieses Thema im Forum "Haus & Garten" wurde erstellt von Weilerchen, 29 März 2022.

  1. Weilerchen

    Weilerchen Member

    Wir wollen eine Kanzlei eröffnen, ein ehemaliger Studienkollege und ich. Die Räumlichkeiten sind ein Traum, doch sie müssen erst renoviert werden. Mein Geschäftspartner wäre für Vinyl, aber ich würde mir so ein echtes Parkett wünschen. Ist das eigentlich schwer zu verlegen?
  2. XLuca

    XLuca Member

    Also laut https://www.traumboden24.de/massivparkett/eiche gibt es zwei verschiedene Arten, um Parkett zu verlegen. Einmal das Nageln oder Verschrauben und zum anderen das Verkleben. Es scheint beides seine Vor- und Nachteile zu haben. Es wird übrigens dazu geraten, sich auf jeden Fall vorher einen Plan zu machen, damit das Muster, das man legen möchte, auch aufgeht. Eichenparkett lässt sich sogar mit Fußbodenheizung kombinieren. Das Material ist langlebig und widerstandsfähig. Es gilt als sehr strapazierfähig und würde sich daher doch bestens für eine Kanzlei eignen.

Diese Seite empfehlen