Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von AquaBoy, 5 Juli 2009.

  1. AquaBoy

    AquaBoy New Member

  2. blueberry

    blueberry Turbotippse Mitarbeiter

    AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Das find ich mal richtig gut, vor allem da ich selbt keine Bohrmaschine habe und in nächster Zeit wohl einiges renovieren muss...
  3. ToFu

    ToFu New Member

    AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Hört sich ja verlockend an. Dann bleibt einem auch der ganze Ärger erspart wenn man mal nen Kabel anbohrt..... Ist ziemlich stressig sowas.

    Bekommt man das Zeug eigentlich auch wieder ab oder klebt es da dann für immer?
  4. Alpenkraut

    Alpenkraut New Member

    AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Ich könnte mir vorstellen das bei patex und wenn es das bohren ersetzen soll nicht wieder abgeht.
  5. webomata

    webomata New Member

    AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Eben, die Frage stell ich mir eigentlich auch. Wenn man bohrt, hat man da ein Bohrloch und kann das dann auch wieder zumachen, wenn man es nicht mehr braucht. Bei Kleben statt Bohren frag ich mich, ob das dann auch so harmlos wieder weggeht. Und vor allem, wie mach ich das z.B. wenn ich eine Lampe befestigen will. Kleb ich dann einfach das, wo die Schraube hineingehört, mit dem Kleber an die Decke? Ich hätt da ja die ganze Zeit Angst dass mir die Lampe plötzlich runterknallt, weil das Zeug nimmer hält. Es gibt soviele Kleber, die soviel versprechen und im Grunde eigentlich null halten. Hmmm ...
  6. AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß Klebe Schrauben und Bohrlöcher in allen Lebenslagen ersetzen kann ^^ Vertrau da doch lieber der Bohrmaschine (die hab ich, jetzt brauch ich noch nen Handwerkerkurs für Frauen, damit ich die auch mal gefahrlos benutzen kann ;) )
  7. icehouse

    icehouse Board-Polizei Mitarbeiter

    AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Du hast doch jemanden im Haus, der wird ja wohl mal nen Loch bohren können, oder *fg*?
  8. AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Ja schon, aber bis der das endlich mal geschafft hat, brauch ich das Loch in der Wand auch nicht mehr ^^ Bis mein männlicher Mitbewohner da mal Zeit zu hat, können schon mal Wochen ins Land gehen, das dauert mir hin und wieder einfach zu lange.
  9. icehouse

    icehouse Board-Polizei Mitarbeiter

    AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Wenn man das Loch später nicht wirklich braucht, dann braucht man es auch im Jetzt nicht ;).
  10. AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Doch, schon aus Prinzip!! *trotzig guck*
  11. icehouse

    icehouse Board-Polizei Mitarbeiter

    AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    Wenn ich es dies Jahr doch noch schaffen sollte, Dich zu besuchen, dann kann ich ja mal zur Prophylaxe ein paar Löcher bohren. In die Wände, bevor wieder der Raven was falsches versteht.
  12. Ravenheart

    Ravenheart Discordianer

    AW: Die neue Befestigungslösung: Pattex Kleben statt Bohren, kostenlos ausprobieren.

    /me versteht gar nix falsch. :zunge:

    Da kann ich verstehen, das er dafür so lange braucht. Da würd ich das auch eher aussitzen, als mir die Arbeit umsonst machen, weil bei meiner Mitbewohnerin die Hormone Amok laufen. :D

Diese Seite empfehlen