Blaue Flecken - muss ich zum Arzt?

Dieses Thema im Forum "Beauty & Gesundheit" wurde erstellt von BlueTooth, 25 September 2019.

  1. BlueTooth

    BlueTooth Member

    Hi!

    Ich bin vorhin aufgewacht und war duschen, damit ich mir für die Arbeit (habe Spätschicht) fertig machen kann. Dabei ist mir beim Ausziehen aufgefallen, dass ich an meinen Beinen 2 blaue Flecken habe.
    Kann mich aber nicht erinnern, dass ich mir weh getan hätte.

    Ist das gefährlich? Muss ich mir Sorgen machen und zum Arzt gehen? Blaue Flecken entstehen doch nicht einfach so?!
  2. bluemchen

    bluemchen Member

    Hmm, an deiner Stelle würde ich mich von der Panik befreien und mich beruhigen.
    Ich vermute, dass du dir vielleicht irgendwo weh getan und es einfach wieder vergessen hast. Kenne das z. B. auch, dass ich plötzlich einen blauen Fleck habe, aber nicht weiß, woher.
    Beobachte den Fleck und schau mal, ob er wie üblich nach ein paar Tagen wieder verschwunden ist bzw. ob sich auch die Farbe wie üblich verändert.
    Welche anderen Ursachen möglich sind, z. B. aufgrund von Medikamenten oder Blutgerinnungsstörung, kannst du hier nachlesen: https://www.gesundheitswissen.de/innere-medizin/haematom/

    Gute Besserung :)
    Wenn es nicht besser wird, dir komisch vorkommt, oder es häufiger so auftritt, dann kannst ja mal zum Arzt gehen.

Diese Seite empfehlen