Anti-Aging-Creme für Problemhaut

Dieses Thema im Forum "Beauty & Gesundheit" wurde erstellt von bluemchen, 16 Mai 2019.

  1. bluemchen

    bluemchen Member

    Hallöchen,

    ich bin ziemlich enttäuscht von meiner Anti-Aging-Creme. Die letzten fünf Jahre hat sie echt gut funktioniert, aber ich glaube, die Rezeptur wurde geändert oder ich habe eine Allergie auf irgendwas darin entwickelt, denn meine Haut juckt jetzt immer, wenn ich sie auftrage und das wird mit der Zeit immer schlimmer.

    Wisst ihr, was ich da machen kann? Muss ich auf eine neue Creme umsteigen?
  2. Daniixx

    Daniixx Member

    Hallo!

    Ach, das tut mir leid. Es ist immer so eine Sache mit Gesichtscremes. Wenn man einmal die passende gefunden hat, dann mag man sie gar nicht mehr hergeben. In deinem Fall wirst du aber, denke ich, nicht drum herumkommen. Es hört sich schon stark danach an, als würdest du die Creme einfach nicht mehr vertragen.

    Ich an deiner Stelle würde mich mal ein wenig umsehen. Es gibt eh schon ziemlich viele Naturkosmetikmarken, die wirklich leicht verträglich sind, auch für Problemhaut. Schau dich am besten einfach mal im Internet um!
  3. Wally

    Wally Member

    Jetzt misch ich mich auch noch in die Runde…

    Ich hatte mal ein ähnliches Problem wie du, habe auch meine Gesichtscreme nicht mehr vertragen. Ich war zu dem Zeitpunkt Anfang 30 und hatte mir ohnehin schon Gedanken über die „dermatologische Altersvorsorge“ gemacht, deshalb habe ich beschlossen, mich einfach mal ein bisschen durchzuprobieren und mir überall Proben zu bestellen.

    Überzeugt hat mich dann diese hier: https://solubia-vital.de
    Obwohl das Gesetz den Herstellern nur 70% Naturkosmetik vorschreibt, um in diese Kategorie zu fallen, werden ihre Produkte zu 100% natürlich hergestellt. Deshalb sind sie auch für alle Hauttypen so gut verträglich, vor allem auch für Problemhaut, wie du sie schon nennst. Was ich auch super finde, ist, dass diese Creme einen echten Langzeiteffekt hat, nicht wie Hyaluron, denn das wirkt eigentlich nur 8 Stunden lang, wusstest du das?

    Also, wie gesagt, mich hat diese Marke am meisten überzeugt und ich verwende sie jetzt seit gut drei Jahren, kann also schon sagen, dass sie deutlich Wirkung zeigt.

    Liebe Grüße und viel Glück auf deiner Suche!
  4. VreniS

    VreniS New Member

    Mit meiner Haut hatte ich zum Glück bis dato noch berhaupt keinerlei Probleme.

    Davor liegt mein Problem ein Stück weiter oben. Das bedeutet, dass ich recht lange unter recht grobem Haarausfall gelitten hatte.

    Dieses Problem habe ich dann aber gut in den Griff bekommen durch eine Transplantation. Anfangs war mir sehr mulmig, doch nachdem ich auf
    https://elithairtransplant.com/german/haartransplantation-vorher-nachher/
    die Vorher-Nachher Bilder angesehen habe, hatte ich ein gutes Gefühl dabei.

Diese Seite empfehlen