Aktienmarkt: Wie wende ich Put-Optionen an?

Dieses Thema im Forum "Politik & Wirtschaft" wurde erstellt von bluemchen, 7 Juni 2019.

  1. bluemchen

    bluemchen Member

    Hallo!
    Ich beschäftige mich seit einigen Wochen mit Aktien. Ich habe ein wenig Geld geerbt, dass ich sinnvoll anlegen möchte. Einen Großteil habe ich einfach mal in vielversprechende Aktien angelegt, mit einem kleineren Betrag werde ich ein wenig pokern ;)
    Ich habe mich schon eingelesen und bin dabei auf Call und Put Optionen gestoßen. Vor allem die Put-Option interessiert mich, weil man dabei Gewinn machen kann, auch wenn der Basiswert an Wert verliert. Aber woher weiß ich denn, für welchen Put ich mich entscheiden soll? Gibts da irgendeinen Trick, wie man da das richtige auswählt?
  2. BlueTooth

    BlueTooth New Member

    Hi!

    Das kannst du dir ganz einfach mit einem Frage-Antwort-Spiel beantworten.

    Deine Frage wäre also: Wird/könnte der Kurs der Aktie, des Fonds, ... fallen, nachdem ich den Put gekauft habe und bis ca 3 Monate vor dem Verfallstag des Puts unter dem Basiswert des Puts/am letzten Handelstag deutlich darunter notieren?

    Wenn deiner Meinung nach ein Kurs des Basiswerts im Bereich des Basispreises des Puts oder sogar noch tiefer ist, dann funktioniert die Absicherung. Das ist dann also die richtige Entscheidung.
    Das liest du dir aber am besten in diesem Artikel durch.

    Lieben Gruß und viel Glück!

Diese Seite empfehlen